Akankha - Visionen für Bangladesh

„Akankha –Vision für Bangladesh“, ist ein junger, gemeinnütziger Verein für Bangladesh, der sich zum Ziel gemacht hat, auf unmittelbarem und direkten Weg zu helfen, Bildungsstrukturen in Bangladesh zu verbessern.

Gründungsmitglied von „Akankha“ und Schorndorfer NaturFreundin Carolin Reuster berichtet von ihrem Besuch in Bangladesh im Sommer 2010 mit Worten und Fotos und stellt das Hilfsprojekt des Vereins vor.

Sie berichtet von ihrem Hilfsprojekt "Eine Schule für Kinder" von und aus Bangladesh.

Termin: Freitag, 03.12.10 um 20 Uhr in der Karl-Wahl-Begegnungsstätte, neben der Stadtbücherei Schorndorf

Eine Verantstaltung der NaturFreunde Schorndorf und der NaturFreunde-Jugend unter der Schirmherrschaft von OB Matthias Klopfer